Effizient und klar kommunizieren

Erfüllen Sie zentrale Anforderungen an dezentrales Arbeiten und gute Führung?

FLEXIBEL: Unsere Mitarbeiter können Ihre Projekte von jedem beliebigen Ort mit Internet-Zugang bearbeiten und auch auf mobile Devices zurückgreifen. Sie greifen auf die jeweils aktuellen Dokumente und Kommunikationsdaten zurück.


UMFASSEND: Wir sind in der Lage, auch externe Partner oder unsere Kunden in die Projektarbeit einzubinden. Damit sorgen wir für Klarheit und Transparenz. Dabei können bei Bedarf neue Partner oder Mitarbeiter schnell und transparent eingebunden werden.


FÜHRUNG: Als Führungskräfte haben wir auch bei dezentraler, ortsunabhängiger Arbeitsweise permanent einen Überblick über den aktuellen Status. So sind wir in der Lage, genau dort zu unterstützen, wo Hilfe oder zusätzliche Ressourcen benötigt werden.

Sie sind noch nicht so weit?
Aber es wäre prima, so arbeiten zu können, oder?

Für diese Herausforderungen gibt es eine Lösung:

Etablieren Sie Ihr eigenes Unternehmens-Social-Netzwerk!

[Enterprise Social Networking]:= Enterprise social networking focuses on the use of online social networks or social relations among people who share business interests and/or activities.

Ein Enterprise Social Network (ESN) vereint Funktionalitäten, welche von Facebook, WhatsApp und Dropbox vertraut sind. Geben Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, Ihre Aufgaben mit modernen, etablierten Werkzeugen erledigen zu können. Davon profitieren Ihre Mitarbeiter, Ihre Kunden und letztendlich Ihr Unternehmen.

Zeitgemäße Werkzeuge in der internen Organisation müssen keine unerreichbare Vision bleiben. Machen Sie sich auf den Weg!

3 Schritte zum Ziel

1. Informieren

Voraussetzung schaffen

2. Implementieren

optimalen Start ermöglichen

3. Integrieren

konkreten Nutzen stiften